In unserer Online- und Telefonberatungsstelle Kopfhoch berichten auch sehr viele Kinder und Jugendliche von Essstörungen. Nicht nur in diesem Themenbereich ist es sinnvoll, dass wir uns stetig fortbilden um unser Beratungswissen zu festigen und auszubauen. Wir freuen uns daher sehr, dass wir zu dem Thema gestern Abend an einer Onlinefortbildung

„Wer is(s)t denn noch normal“ Essstörungen bei Jugendlichen und Erwachsenen Krankheitsbilder -Ursachen und hilfreicher Umgang mit Betroffenen-

von Claudia Burmeister, Leiterin der Beratungsstelle Waagnis in Regenbsurg, teilnehmen konnten.

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz