Hoffnungsfunken

Wir sind Junge Menschen zwischen 16 und 27, die andere Jugendliche am Telefon bei Sorgen und Problemen ehrenamtlich beraten. Wir sind Teil des bundesweiten Netzwerkes des Kinder- und Jugendtelefons der  „Nummer gegen Kummer“. In Regensburg gibt es uns seit 2006.

Hoffnungsfunken Spot from Hoffnungsfunken Regensburg on Vimeo.

Und hier ein kleiner Film über unser Projekt: Film über die „Hoffnungsfunken“

 

DOWNLOAD

Hier findest Du unsere Flyer und Poster im PDF-Format:
Anruf-Flyer Final »
Poster »

MACH MIT!

Unser Projekt lebt vom mitmachen! Wir suchen immer wieder engagierte und hilfsbereite junge Menschen, die zwischen 16 und 27 Jahre alt sind, im Raum Regensburg wohnen und Lust haben, Neues zu entdecken und dazuzulernen! Schreib uns, wir freuen uns: l.guppenberger@kinderschutzbund-regensburg.de »

News

Projekte

Aktuelle Projekte des Kinderschutzbund Regensburg

Familien-patenschaften

Ausgebildete, ehrenamtliche MitarbeiterInnen bieten leicht erreichbare und unbürokratische Hilfe als Familienpaten.

Kopfhoch.de

Regionale, Oberpfalzweite Krisenhilfe. Junge Menschen bis zu 21 Jahren können sich anonym und kostenlos online oder telefonisch Hilfe bei persönlichen Problemen holen.

Hoffnungsfunken

Wir sind Jugendliche zwischen 16 und 21, die andere Jugendliche am Telefon bei Sorgen und Problemen ehrenamtlich beraten. Wir unterstützen die „Nummer gegen Kummer“.

Begleiteter Umgang

Seit Juli 2019 begleiten wir Kontakte von Pflegekindern zu ihren leiblichen Eltern, Geschwistern, Großeltern oder anderen Familienangehörigen.

Starke Kinder Kiste

Hilft Kindern NEIN zu sagen. Wo sind meine Grenzen? Mit der Starke Kinder Kiste lernen Kinder sich zu schützen.