FAMILIENPATENSCHAFT – FAMILIE IST, WO KINDER SIND

Ausgebildete, ehrenamtliche MitarbeiterInnen bieten leicht erreichbare und unbürokratische Hilfe als Familienpaten.

Familien in krisenhaften Lebenssituationen werden über einen vereinbarten Zeitraum durch Beratung und Begleitung unterstützt.

Familienpatenschaft ist Hilfe zur Selbsthilfe. Die Nutzung ist freiwillig und kostenlos, die möglichen Hilfen werden gemeinsam mit den Familien erarbeitet und umgesetzt.

Alle Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Download

Laden Sie sich hier unsere Postkarte im PDF-Format herunter.

Download

INFOS

Möchten auch Sie als Familienpate einer Familie mit Rat und Tat zur Seite stehen? Kontaktieren Sie Frau Catharina Schaetz unter 0171 8325550 oder kontaktieren Sie uns per eMail »

Familienpatenschaften

News

Projekte

Aktuelle Projekte des Kinderschutzbund Regensburg

Familien-patenschaften

Ausgebildete, ehrenamtliche MitarbeiterInnen bieten leicht erreichbare und unbürokratische Hilfe als Familienpaten.

Kopfhoch.de

Regionale, Oberpfalzweite Krisenhilfe. Junge Menschen bis zu 21 Jahren können sich anonym und kostenlos online oder telefonisch Hilfe bei persönlichen Problemen holen.

Hoffnungsfunken

Wir sind Jugendliche zwischen 16 und 21, die andere Jugendliche am Telefon bei Sorgen und Problemen ehrenamtlich beraten. Wir unterstützen die „Nummer gegen Kummer“.

Begleiteter Umgang

Seit Juli 2019 begleiten wir Kontakte von Pflegekindern zu ihren leiblichen Eltern, Geschwistern, Großeltern oder anderen Familienangehörigen.