Das Projekt „Familienpatenschaften“ erfreut sich ständiger Nachfrage – und das nicht nur auf Seiten der Familien, die Unterstützung suchen, sondern auch auf Seiten der Ehrenamtlichen.
Im Juni konnten 11 neue Familienpaten geschult werden, von denen jetzt bereits fast alle schon Familien betreuen. Durch diesen Einsatz neu ausgebildeter Paten konnte die Warteliste der Hilfe suchenden Familien enorm gekürzt werden.
Im September wird die nächste Schulung anlaufen, über die man sich jetzt schon informieren und anmelden kann.
Interessenten können sich gerne unter 0171 – 8325550 bei der Projektleitung Frau Catharina Schaetz melden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz