Kopfhoch im Netzwerk Oberpfalz

Oft haben wir bereits berichtet wie wichtig die Netzwerktreffen mit Fachstellen in der Oberpfalz für unser Projekt sind. Diese sind eine große Hilfe für unsere Online- und Telefonberatungsstelle Kopfhoch um in der Region weiter bekannt zu werden. Durch die COVID-19 Einschränkungen in den letzten Wochen war dies leider gar nicht möglich. Bereits im letzten Beitrag haben wir über einen positiven Aspekt berichtet; unser erstelltes Youtube Video, in dem wir kurz die wichtigsten Infos zum Projekt vorstellen. Ein weiterer positiver Aspekt ist die verstärkte digitale Vernetzung. Viele Beratungsstellen haben in Coronazeiten auch unser Hilfsangebot auf ihren Seiten aufgenommen.

Ein Beispiel ist hier auf der sehr gelungenen Seite von der Koordinierenden Kinderschutzstelle Neumarkt zu finden:

https://www.koki-landkreis-neumarkt.de/nathus-543-1-12459-details.html