3100 Euro Spende – Scheckübergabe im Von-Müller-Gymnasium

Schon zum zweiten Jahr in Folge durften die Hoffnungsfunken die Erlöse aus dem von der SMV organiserten Weihnachtsmarkt des Von-Müller-Gymnasiums erhalten. Dabei kam eine stolze Summe von 3100 Euro zusammen. Dieses Jahr waren wir dort auch selbst mit einem eigenen Stand vertreten und konnten uns von der außerordentlich tollen Schulgemeinschaft des Von-Müller-Gymnasiums selbst ein Bild machen. Mit dieser großzügigen Spende können wir einige Vorhaben bei unserem Projekt realisieren und unsere Qualität noch weiter verbessern. Darüber freuen wir uns sehr!
Bei der Scheckübergabe waren die Schülersprecher dabei, sowie Herr Dr. Hage (Referent für Bildung, Sport und Freizeit), Schulleiter OStD Krottenthaler und Verbindungslehrer OStR Meyer und von Seitens des Kinderschutzbundes die Projektleitung Sandra Schwarzenegger, sowie die Geschäftsstellenleitung Maria Göpferich.