Vergangene Woche hat sich der Kinderschutzbund wieder einmal am Projekt „Zeitung macht Schule“ beteiligt. Die Schülerinnen und Schüler haben hier die Möglichkeit Recherche bei unterschiedlichen Institutionen zu betreiben und im Anschluss daran einen Artikel darüber zu verfassen.

Zusammen mit einer 8. Klasse der Pestalozzi-Mittelschule Regensburg wurden zunächst allgemeine Infos zum Kinderschutzbund und zum Projekt kopfhoch ausgetauscht. Im Anschluss daran konnten sich die Jugendlichen einmal selbst als Beraterin bzw. Berater testen, in dem sie verschiedene Fallbeispiele bekommen und in Kleingruppen bearbeitet haben.

Wir haben uns sehr gefreut, dass die Mädels und Jungs der Pestalozzischule sich so aktiv beteiligt haben und hoffen, dass es auch für sie eine informative und gelungene Abwechslung zum normalen Unterricht war.

Wir freuen uns aufs nächste Mal!

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz