Am Samstag, den 08.März 2014 trafen sich die ersten drei Patinnen für das Paten-Großelternprojekt zu einem Vorbereitungsseminar. Elke Gebauer, Geschäftsstellenleiterin des Regensburger Kinderschutzbundes und Maria Heilmeier, Projektleiterin des Paten-Großelternprojekts leiteten dieses Treffen. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen ging es darum, wichtige Informationen zum Projekt weiterzugeben und den Einstieg in die Patenschaften verantwortlich vorzubereiten.  In der nächsten Wochen treffen sich die ersten Familien mit ihren zukünftigen Patinnen zum gegenseitigen „Beschnuppern“.

Das große Engagement von Seiten der Patinnen und ihre Neugier auf und Freude über die bevorstehende Aufgabe sind die besten Voraussetzungen für einen guten Start in die Umsetzungsphase unseres neuen Projekts.