Vom 8. bis 18. Oktober fand bundesweit die Aktionswoche für seelische Gesundheit statt. „Gemeinsam über den Berg“ war das diesjährige Motto. Im Vordergrund steht bei dieser Aktion immer die Aufklärung der Öffentlichkeit über psychische Erkrankungen. Auch in Regensburg gab es in diesem Zeitraum viele Veranstaltungen. So waren am Samstag den 9.10. insgesamt zehn Organisationen (darunter natürlich auch Kopfhoch) von 11 Uhr bis 16 Uhr am Neupfarrplatz, Haidplatz sowie am Kassiansplatz anzutreffen. Die an den Regensburger Aktionswochen für Seelische Gesundheit beteiligten Organisationen brachten hier gemeinsam ihr Anliegen – Solidarität mit Menschen mit psychischen Erkrankungen – auf die Straße und informierten über Unterstützungsangebote. Mit kreativen Aktionen und dem Verteilen der grünen Schleife konnten wir gut mit Passanten ins Gespräch kommen. Wir freuen uns sehr, dass Kopfhoch, unsere Online-  und Telefonberatungsstelle für Kinder und Jugendliche in der Oberpfalz mit dabei sein durfte.

Mehr Informationen gibt es auf der extra konzipierten Homepage für die Regensburger Woche der seelischen Gesundheit:https://seelischegesundheit-regensburg.de/