Um den Auftritt von kopfhoch in der Öffentlichkeit weiter zu verbessern, wurde an dem Design für ein Roll-Up gearbeitet. Dabei wurde erneut auf die Zusammenarbeit mit unserem Grafiker und die vertrauten Farb-/Stil-/Schriftarten des Corporate Designs gesetzt. „Kopfhoch“ wird sowohl auf Familienfesten/Schülerveranstaltungen, als auch auf Fachmessen vorgestellt, weshalb die Gestaltung von zwei verschiedenen Roll-Up als sinnvoll erachtet wurde. So kann zukünftig je nach Anlass entschieden werden, ob nur das farbenfrohe Zielgruppen Roll-Up, nur das Fachstellen Roll-Up mit den wichtigsten Eckdaten zum Projekt, oder eventuell sogar beide Versionen bei einer Veranstaltung aufgestellt werden. Wir freuen uns sehr auf den ersten Einsatz und sind gespannt auf die Rückmeldungen.

   

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz