Die „Hoffnungsfunken“ haben sich sehr über die Einladung des Oberbürgermeisters gefreut, am offiziellen Neujahrsempfang der Stadt Regensburg teilzunehmen. Zwei der aktiven Telefonberater durften zusammen mit der Projektleiterin das Team der Funken am 10. Januar vertreten. Bei stimmungsvoller Atmosphäre im Historischen Reichssaal des Alten Rathauses lauschten sie der musikalischen Umrahmung des Bläserensembles der Hochschule für Katholische Kirchenmusik sowie der Ansprache zum Neuen Jahr von Oberbürgermeister Schaidinger. Schaidinger betonte, wie stolz er auf die „großartige ehrenamtliche Einsatzbereitschaft“ seiner „jungen Stadt“ sei und bedankte sich auch namentlich bei den „Hoffnungsfunken“. Nach der Ansprache blieb genügend Zeit, mit anderen geladenen Gästen ins Gespräch zu kommen und den Vormittag in geselliger Runde ausklingen zu lassen.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz