Neuer Vorstand im KSB Regensburg gewählt

In der gestrigen Mitgliederversammlung des Kinderschutzbundes Regensburg wurde nach zwei Jahren turnusgemäß wieder ein neuer Vorstand gewählt. 

Alle Kandidaten, die sich zur Wahl gestellt hatten, wurden mit großer Mehrheit gewählt, so dass sich der Vorstand jetzt wie folgt zusammensetzt:

Frauke Riegelsberger-Ganglmeier (Vorsitzende), Susanne Oberbusch (Stellvertreterin), Judith Laabs (Stellvertreterin), Veronika Schlierf (Schatzmeisterin), Elfi Esser (Schriftführerin), Christine Kauffmann, Martina Vilsmeier, Julia Schröder und Johanna Schön (Beisitzer).

Zwei langjährige Vorstandsmitglieder wurden herzlich verabschiedet, für sie traten Julia Schröder und Johanna Schön dem Vorstand bei.

Neben der Vorstandswahl lief das für Jahresmitgliederversammlungen übliche formale Programm ab. Berichte des Vorstands, der Kassenbericht, der Bericht des Kassenprüfers, der keine Beanstandungen an der Kassenführung hatte und empfahl, den Kassenbericht anzunehmen, Entlastung des alten Vorstandes und der Kassenprüfer und zum Schluss der Versammlung ein kurzer Ausblick der Vorsitzenden auf das laufende Vereinsjahr.

Nach dem offiziellen Ende der Veranstaltung ließ man den Abend bei sommerlichen Temperaturen und guter Stimmung mit einem kleinen Umtrunk im Innenhof des Menschen in Not Schutzhauses ausklingen.