Jetzt sind wir noch besser zu sehen…

Um den Auftritt von kopfhoch in der Öffentlichkeit weiter zu verbessern, wurde an dem Design für ein Roll-Up gearbeitet. Dabei wurde erneut auf die Zusammenarbeit mit unserem Grafiker und die vertrauten Farb-/Stil-/Schriftarten des Corporate Designs gesetzt. „Kopfhoch“ wird sowohl auf Familienfesten/Schülerveranstaltungen, als auch auf Fachmessen vorgestellt, weshalb die Gestaltung von zwei verschiedenen Roll-Up als sinnvoll erachtet wurde. So kann zukünftig je nach Anlass entschieden werden, ob nur das farbenfrohe Zielgruppen Roll-Up, nur das Fachstellen Roll-Up mit den wichtigsten Eckdaten zum Projekt, oder eventuell sogar beide Versionen bei einer Veranstaltung aufgestellt werden. Wir freuen uns sehr auf den ersten Einsatz und sind gespannt auf die Rückmeldungen.