Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013 wünschen die Regensburger Kinderschützer!

Liebe Freunde des Regensburger Kinderschutzbundes,

ein aufregendes Jahr geht zuende! Vieles ist passiert und das ist auch nötig und wichtig für die Entwicklung unserer Arbeit. Ich möchte hier nochmals dem Vorstand, den haupt- und ganz besonders den ehrenamtlichen Mitarbeitern danken. Ohne den Stamm von über 70 „Kinderschützern“ wäre unsere Arbeit unmöglich.

Außerdem ein großes Dankeschön an unsere Mitglieder und an die über 60 Personen, die uns dieses Jahr mit kleinen und großen Spenden geholfen haben. So viele Spender hatten wir noch nie und es freut uns natürlich sehr, denn es zeigt, dass unsere Arbeit Beachtung und Unterstützung findet.

Für das nächste Jahr haben wir uns viel vorgenommen! Wo auch immer es nötig und möglich ist, werden wir bedürftige Eltern in ihrer Erziehungsarbeit und ihrem Alltag unterstützen. Zusätzlich möchten wir die Beratungsangebote für Kinder und Jugendliche ausbauen. Kein Kind in unserer Region soll mit seinen Sorgen, Ängsten und Nöten alleine klar kommen müssen.

In diesem Sinne wünsche ich, stellvertretend für das gesamte Regensburger Team, einen guten Rutsch und ein frohes positives neues Jahr 2013

Frauke Riegelsberger-Ganglmeier
Vorsitzende